Blog

Sport im Winter – Fit in die kalte Jahreszeit!

Sport im Winter –  Fit in die kalte Jahreszeit!

Sport ist das ganze Jahr über wichtig, aber besonders im Winter! Nicht nur weil deine Strandfigur schon in den kalten Monaten gemacht wird, sondern auch weil dein Körper und deine Gesundheit im Winter besonders vom Training profitieren! Deswegen gibt es heute im Blog Tipps und Infos über das Training und Sport im Winter, genauso wie viele interessante Fakten über Fitness und Sport allgemein. Die kalte Jahreszeit kann also gerne kommen, im Studio21 wird trotzdem geschwitzt und trainiert! 🙂

Sport hilft dir im Winter fit zu bleiben

Auch wenn du dich im Winter oft lieber auf der Couch in die Decke kuscheln willst als ins Training zu gehen: Es lohnt sich! Du bleibst nämlich in deiner Trainingsroutine. Bedenke immer, dass eine längere Trainingspause dich im Training zurückwirft! Ein Monat Pause kann dich gut und gerne zwei Monate Training kosten, um wieder auf dein gewohntes Niveau zu kommen. Nebenbei gehen die leckeren Süßigkeiten oder das Weihnachtsessen auch nicht sofort auf deine Hüften! Oder der Glühwein. Oder welche Leckereien du sonst gerne isst. 😉 Außerdem sagt man nicht ohne Grund: Summerbodys are made in winter! Also die Strandfigur machst du schon im Winter. Fängst du erst im Frühjahr oder Sommer an zu trainieren, ist es meistens schon zu spät für die Strandfigur. Also ab ins Studio21 und runter von der Couch! Hol` dir deinen Traumkörper für den Sommer ganz einfach schon im Winter! Du wirst es nicht bereuen. 😉 Unsere Trainer helfen dir natürlich gerne dabei und motivieren dich bei Bedarf auch, denn der innere Schweinehund ist nicht immer leicht zu überwinden! 🙂

 

Sport, starke Kurse im Fitnessstudio Studio21 in Nürnberg mit Fitness Model Oxana und einigen fitten Mädels im Hintergrund mit Langhantel

Auch Im Winter wird im Studio21 fleißig trainiert!

 

Ohne Sport wirst du leichter krank

Nicht nur dein Aussehen, sondern auch deine Gesundheit pusht du mit Sport. Gerade im Winter! Dein Immunsystem und damit deine körpereigene Abwehr gegen Krankheiten wird durch Sport gestärkt. Denn Sport regt deine Abwehrzellen dazu an, sich schneller zu vermehren. Du regst auch die Durchblutung der Milz oder der Lymphknoten an. Die sind wiederum wichtig für ein intaktes Immunsystem. Kein Wunder, dass Sportler deutlich seltener krank werden als Nicht-Sportler. Aber auch dein Verstand bzw. Mindset profitiert. Kannst du im Training deine Ziele erreichen und Hindernisse überwinden, kannst du dieses Gefühl auch im Alltag oder im Berufsleben mitnehmen und umsetzten.

Mit Sport entgehst du den Winter-Blues

Im Winter ist es ständig dunkel und kalt. Keine gute Vorraussetzung, um sich gut gelaunt und fit zu fühlen. Da hilft dir der Sport! Du schüttest jede Menge Glückshormone beim Training aus. Egal ob Kraft- oder Cardiotraining! Die fehlen im Winter leicht mal, da du unter anderem kaum Sonne abbekommst. Außerdem hilft dir der Sport, Stress abzubauen und dich ausgeglichener zu fühlen.

Noch ein Tipp: Unsere Sauna hilft dir, dich auch im Winter gut zu fühlen! Saunatage sind Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag, wobei der Dienstag ein exklusiver Saunatag nur für die Damen im Studio21 ist. Ab ca. 17:30 ist unsere Sauna auf Betriebstemperatur und erwartet dich!

Das 5-Wochen Programm steht vor dem Finale!

Die Mädels vom 5-Wochen Programm haben es bald geschafft. Wir sind schon gespannt, wie viele Pfunde diesmal gepurzelt sind! Unter der Obhut von Fitnessmodel Oxana verlierst du nämlich sehr schnell und einfach an Gewicht. Aber keine Angst, wenn du dieses Mal nicht dabei warst. Denn nächstes Jahr startet das Programm wieder! In der Zwischenzeit helfen wir dir gerne mit unsere individuellen Betreuung weiter, wenn du abnehmen möchtest. Einfach mal unsere motivierten Trainer ansprechen, sie helfen dir gerne und geben Tipps. Mit uns erreichst du deine Ziele!

Warum Fitnessstudio im Winter?

Ein ganz klarer Vorteil, wenn du im Studio21 trainierst: Bei uns bist du vor dem kalten und nassen Wetter in Sicherheit! Aber auch unsere starken Kurse finden bei jeder Jahreszeit statt und helfen dir, fit zu bleiben oder zu werden. 😉 Wenn du deinen Traumkörper erreichen willst, führt übrigens kein Weg an Kraft- und auch Ausdauertraining vorbei! Während das Krafttraining deinen Körper definiert und deinen Kalorienverbrauch durch Muskelaufbau dauerhaft erhöht, verbrennst du beim Cardiotraining deine Fettpolster. Bedenke weiterhin, dass auch für deine Gesundheit die Kombination aus den beiden am meisten bringt! Krafttraining beugt den leider gängigen Volkskrankheiten wie Rückenschmerzen, Diabetes oder auch Osteoporose vor. Verspannungen gehören mit regelmäßigem Krafttraining der Vergangenheit an. Deine Knochen und Gelenke sind viel besser gesichert. Alltagsbelastungen, wie Einkäufe tragen oder etwas schweres aufheben, fallen dir viel leichter. Und du steigerst auch noch dein Selbstvertrauen! Cardiotraining dagegen hilft deinem Herz- und Kreislaufsystem. Übergewicht oder Herzerkrankungen kannst du mit Cardio vorbeugen. Außerdem sinkt dein Ruhepuls, was bedeutet: Dein Herz muss weniger oft schlagen, um deinen Körper mit Blut zu versorgen. Das kann dein Leben durchaus verlängern! Alltagsbelastungen, wie Treppensteigen oder mal eine Strecke zu Fuß laufen, werden dir um einiges leichter fallen. Unsere bereits oben erwähnten Kurse verbinden deswegen Kraft- und Ausdauertraining, so schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe. 😉 Ausnahmen sind da nur Yoga und Zumba, aber in diesen Kursen hast du dafür wieder andere Vorteile! Wer seine innere Mitte bzw. Entspannung sucht (Yoga) oder Spaß am Tanzen hat (Zumba), wird hier auch voll auf seine Kosten kommen!

 

Facebook Comments