Blog

Obst und Gemüse – mach dich fit und gesund!

Obst und Gemüse – mach dich fit und gesund!

Obst und Gemüse sind, wie jeder weiß, sehr gesund. Aber wie wichtig ist Obst und Gemüse für deinen Körper wirklich? Wie viel Obst und Gemüse ist ausreichend? Kann ich Gemüse und vor allem Obst auch in einer Diät essen? Unser Blog gibt dir heute viele Tipps und Infos mit auf den Weg! 🙂

Wie wichtig sind Obst und Gemüse für meinen Körper?

Gemüse und Früchte enthalten sehr viele Nährstoffe, Mineralien und Vitamine. Die braucht dein Körper regelmäßig, um richtig zu funktionieren. Sonst bekommst du schnell Mangelerscheinungen und fühlst dich nicht wohl. Willst du das Beste aus dir rausholen, musst du schon beim Essen anfangen. Ein Sportwagen benötigt eben hochwertigen Kraftstoff! Ohne den geht sonst gar nichts! 😉 Außerdem findest du in Früchten und Gemüse viele Ballaststoffe, die deine Verdauung und deine Gesundheit fördern. Ballaststoffe sind allgemein eine wichtige Säule einer ausgewogenen Ernährung. Ob jetzt Früchte oder Gemüse gesünder sind, oder welche Sorte Frucht und Gemüse am besten sind, spielt eher eine kleine Rolle. Jede Sorte hat ihre eigenen Vorteile und Nachteile bzw. eine eigene Nährstoffkombination. Am besten also immer viel abwechseln, dann bist du optimal versorgt!

 

Obst

Gemüse boostet deine Gesundheit! Obst natürlich auch 😉

 

Obst und Gemüse – Wieviel davon brauche ich?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt mindestens 650 Gramm am Tag. Dieser Wert ist sinnvoller als die bekannte „5 Portionen am Tag“-Regel. Denn das ist ein sehr grober Wert, aber natürlich ein guter Anfang. Generell essen viele Menschen zu wenig Früchte und Obst! Ein guter Richtwert sind auch 10 Gramm Früchte und Gemüse pro Tag und Kilogramm Körpergewicht. Am besten sollten davon 2/3 Gemüse sein. Mehr ist gerade beim Gemüse auf keinen Fall verkehrt!

 

Gemüse und Früchte in der Diät

Gerade in der Diät sind Nährstoffe umso wichtiger für deinen Körper! Du solltest sehr viel Gemüse essen, denn es hat wenig Kalorien und ist nährstoffreich. Dazu sättigt es dich. Bei Früchten ist etwas Vorsicht geboten, da es je nach Sorte viel Zucker enthält. Bananen sind also eher nichts für eine Diät, Himbeeren dagegen schon. Greife also zu zuckerarmen Obst und/oder iss weniger davon als normal.

 

Facebook Comments